Sport, Schüleraustausch und Spanisch

Schüleraustausch in Spanien


Spaß und Spanisch lernen

Ein Auslandsaufenthalt für sportbegeisterte Austauschüler

Kann man in einem Auslandsaufenthalt in Spanien Sport machen? Unsere Meinung ist klar: Selbstverständlich! Wir sind vollkommen überzeugt davon ein Schüleraustausch ist die perfekte Gelegenheit, eine neue Sportart auszuprobieren oder weiter zu machen. Außerdem lernt man über den Sport schnell und unkompliziert neue Leute kennen.

Wie funktioniert das Sportprogramm?

Wie bei unseren normalen Austauschprogrammen leben unsere Austauschschüler während des Aufenthaltes bei einer Gastfamilie und gehen mit Gleichaltrigen zur Schule. So lernen Sie Land und Leute ganz persönlich kennen und sammeln interkulturelle Erfahrungen fürs Leben.

Bei unserem Sportprogramm suchen wir dazu nach einer Mannschaft oder einem Sportverein, in der unsere Austauschschüler ihre Sportart weitertrainieren und sogar bei offizielen Wettbewerben mitmachen dürfen.

Sportpraxis, Sprachkompetenz und soziale Kontakte werden dadurch maximal gefördert.

Unsere Austauschschüler spielen Fußball in einer spanischen Mannschaft und lernen dabei Spanisch während ihrer Auslandsaufenthalt.


fussball-schueleraustausch-in-spanien

Fußball im Verein

Du spielst in einer spanischen Mannschaft.

Bewirb Dich! Mehr Infos

fussballschulen-in-spanien

Fußballschulen

Intensives Fußballtraining für Nachwuchskicker.

Bewirb Dich! Mehr Infos