Unsere Programme für Spanien

Unsere Schüleraustauschprogramme bieten einen längeren Aufenthalt in Spanien an, der sich durch den Familien- und Schulanschluss wesentlich von üblichen kurzen Sprachreisen unterscheidet.


ein-schuljahr-in-spanien

Schuljahr

10 Monate in Spanien ist der ideale Aufenthalt. Die Schüler werden Spanisch in aller Hinsichten. Die Integration ist absolut.

Bewirb Dich! Mehr Infos

ein-semester-in-spanien-plaza-santa-ana-gran-canaria

Semester (5 Monate)

20 Wochen in Spanien sind perfekt. Unsere Schüler lernen Kultur und Land kennen. Am Ende sprechen sie fliessend Spanisch!

Bewirb Dich! Mehr Infos

ein-trimester-in-spanien-andalusien

Trimester (3 Monate)

12 Wochen in Spanien ist eine lange Zeit. Man übt in allen altäglichen Situationen Spanisch und lernt Land und Leute richtig kennen.

Bewirb Dich! Mehr Infos

zwei-monate-schueleraustausch-in-spanien

Kurzaufenthalt

8 Wochen Aufenthalt sind mehr als genug. Programm für Schüler, die selbst an einem längeren Schüleraustausch nicht teilnehmen könnnen.

Bewirb Dich! Mehr Infos


Unsere Schüleraustauschprogramme bieten einen längeren Aufenthalt in Spanien an, der sich durch den Familien- und Schulanschluss wesentlich von kurzen Schulautauschaufenthalten unterscheidet.

Während des Aufenthaltes in Spanien werden unsere Austauschschüler Teil einer spanischen Gastfamilie und somit ein normaler spanischen Schüler mehr sein.

Unsere Austauschschüler nehmen am Alltag der Familie und der spanischen Kultur teil, und lernen bzw. verbesseren dabei ihr Spanisch. Vorbereitung, Gastfamilie, Schule und Unterstützung durch Betreuer vor Ort oder die Hotline stellen die Grundsäulen unseres Programms dar.

Vorbereitung

Bevor die Schüler in die Gastfamilie gehen, fliegen sie nach Barcelona, um an einem Vorbereitungskurs teilzunehmen.

Gastfamilie

Alle Schüler wohnen während ihres Schüleraustauschs bei ganz gewöhnlichen spanischen Gastfamilien.

Schule

Alle unsere Schüler werden in spanischen öffentlichen Schulen eingeschrieben. Bei privaten Schulen auf Anfrage.

Betreuung

Alle Schüler verfügen in unmittelbarer Umgebung über eine Betreuerin, sowie eine 24h Hotline.

Reisen

Im Laufe des Jahres bieten wir verschiedene Gruppenreisen, um andere Regionen Spanien kennenzulernen.

Aktivitäten

Zur Förderung der Sprachkompetenz und des sozialen Umfeldes sollen die Schüler vor Ort ihre Lieblingssport/Hobby weiter auszuüben.

Unsere Schüler können sich bei der Bewerbung und OHNE AUFPREIS zwei Regionen in Spanien wünschen, in denen sie gerne Ihr Schüleraustuaschchprogramm verbringen möchten. Dadurch wird das Programm um vieles individueller und persönlicher.

Wir bieten nur Regionen, in denen ein Betreuer von Interkultur vor Ort tätig ist.

Schueleraustausch-in-Spanien-Regionen